„Das Virus kam mit Wucht“

SG-Kapitän Jan Asmuth spricht über Ablenkung in der Quarantäne, seine Covid-19-Infektion im Oktober und den schwachen Saisonstart.

Erstellt: 4. Dezember 2020
„Das Virus kam mit Wucht“ Jan Asmuth ist zwar Spätstarter, schaffte er mit 24 Jahren den Sprung in den Profi-Kader der SG BBM. In der Zwischenzeit ist er aber Fühurngsspieler. Foto: Baumann

Bietigheim-Bissingen (ae). Am Montag sind die Zweitliga-Handballer der SG BBM Bietigheim aus ihrer zweiten Quarantäne innerhalb kurzer Zeit zurückgekehrt, am Mittwoch feierten sie im Heimspiel gegen den TV Großwallstadt bereits wieder ihr Comeback (17:28). Über Profisport während der Pandemie und

Weiterlesen
„Ich sehe nach oben keine Grenze“

„Ich sehe nach oben keine Grenze“

Drucken Bietigheim/Vaihingen (ae). Mit dem Eröffnungsspiel des Gastgebers gegen Chile hat am gestrigen Mittwoch die Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten begonnen. Das deutsche Team steigt am morgigen Freitagabend gegen Außenseiter Uruguay ins Turnier ein. Drei Trainer aus der Region haben... »