Spielfreude in Enzweihingen

Mit 28:1 Toren steht der TSV vor dem Gastspiel beim FV Markgröningen an der Tabellenspitze.

Von Ralph Küppers Erstellt: 24. September 2021
Spielfreude in Enzweihingen Seit Dolorjant Imeri (vorne) nicht mehr bei jedem Enzweihinger Spiel dabei ist, hat sich die Liste der Torschützen deutlich erweitert, was das Team noch weniger berechenbar macht. Foto: Nachreiner

Fußball. Drei Spiele, drei Siege und 28:1 Tore – deutlicher als beim TSV Enzweihingen könnte eine Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga B 6 kaum ausfallen. Dabei haben hinter der Mannschaft aus den Bruckenwasen auch der TSV Ensingen, der SV Horrheim und der

Weiterlesen
Es fehlt vor allem an Erfahrung

Es fehlt vor allem an Erfahrung

Drucken Fußball. Mit 16 Punkten aus den ersten sieben Saisonspielen steht der TSV Großglattbach aktuell auf dem vierten Tabellenplatz der Fußball-Kreisliga B 6. Als Spitzenteam sieht Daniel Fuchs seine Mannschaft aber noch nicht. „Wenn wir das wären, dann hätten... »