SGM kassiert nur im Endspiel Gegentore

Platz zwei für A-Junioren aus Großglattbach, Iptingen und Nussdorf beim Wiernsheimer Pfingstturnier – 0:2 im Finale gegen Pflugfelden

Von Michael Nachreiner Erstellt: 11. Juni 2019
SGM kassiert  nur im Endspiel Gegentore Artistisch schraubt sich Kai Stephan, Rechtsverteidiger der SGM Großglattbach/Iptingen/Nussdorf, um einen Spieler des FC Perosa herum und klärt per Kopf. Foto: Nachreiner

„Wer gegen uns zwei Tore schießt, hat das Finale verdient gewonnen.“ Philipp Rank hatte mit dieser Aussage nach der 0:2-Endspielniederlage der SGM Großglattbach/Iptingen/Nussdorf gegen den Verbandsligisten TV Pflugfelden beim A-Junioren-Pfingsturnier in Wiernsheim die Lacher auf seiner Seite. Allerdings waren

Weiterlesen
Reserven bilden Spielgemeinschaft

Reserven bilden Spielgemeinschaft

Drucken Häfnerhaslach/Gündelbach (red). Der demografische Wandel und die immer weiter zunehmenden Freizeitmöglichkeiten machen auch den Fußballvereinen aus der Region zu schaffen. Vor allem auch dem TSV Häfnerhaslach und dem FC Gündelbach. Beide Vereine sind nicht dafür bekannt, den... »