Roßwag verpasst Sprung auf zweiten Platz

Der Renz-Elf fehlte das Quentchen Glück, um den Ball in die Maschen zu befördern – Häfnerhaslach/Sternenfels erkämpft sich Remis

Von Ron Räpple Erstellt: 16. April 2019
Roßwag verpasst Sprung auf zweiten Platz Jana Schwartz (rechts) hatte kurz vor Schluss eine gute Gelegenheit für den FV Roßwag. Foto: Archiv/Simecek

In der Frauenfußball-Bezirksliga hat der FV Roßwag durch ein torloses Unentschieden gegen den SV Salamander Kornwestheim den Sprung auf den Aufstiegsrelegationsplatz verpasst. Die SGM Häfnerhaslach/Sternenfels hat dank einer starken Torhüterin einen Punkt aus Ottmarsheim entführt.

Ottmarsheim – Häfnerhasl./Sternenf

Weiterlesen
Am Neckarufer einen Punkt erkämpft

Am Neckarufer einen Punkt erkämpft

Drucken In einem hart umkämpften Nachholspiel der Fußball-Kreisliga A 3 hat sich der TSV Kleinglattbach in der Nachspielzeit einen Punkt gesichert. Per Strafstoß glich Julian Trostel auf 4:4 aus, nachdem zuvor Alex Schray von den Beinen geholt worden war.... »