Häfnerhaslach lässt wichtige Punkte bei Kaman Bönnigheim liegen

TSV kommt beim Vorletzten nicht über ein 3:3-Unentschieden hinaus – Iptingen verliert in Riet das Spiel und den Anschluss zu den oberen Rängen

Von Jonas Neuffer und Ralph Küppers Erstellt: 14. Oktober 2019
Häfnerhaslach lässt wichtige Punkte bei Kaman Bönnigheim liegen SGM-Torwart Yannick Weiß wehrt einen Schuss von Nussdorfs Co-Trainer Lukas Johannes Wizemann (Nummer 9) ab, doch der TSV gewinnt trotzdem mit 3:1. Foto: Leitner

Vaihingen. In der Fußball-Kreisliga A 3 ist der TSV Häfnerhaslach in Unterzahl nicht über ein Unentschieden beim Tabellenvorletzten aus Bönnigheim hinausgekommen. Auch Iptingen ließ wichtige Zähler liegen und verlor in Riet knapp mit 1:2.

SV Pattonville II – Roßwag/Mühlhausen 5:5

Weiterlesen
Zwei Strafstöße und ein Punkt für Nussdorf

Zwei Strafstöße und ein Punkt für Nussdorf

Drucken Im Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga A 3 hat Tabellenführer TASV Hessigheim nach 14 Siegen in Folge gestern Abend zum ersten Mal in dieser Saison Punkte liegen lassen. Der Vorsprung des unangefochtenen Ligaprimus von zehn Zählern auf seinen ersten Verfolger... »