Erster Teamrückzug trotz Flex-System

Erstellt: 15. September 2018

Ludwigsburg (red). Seit dieser Saison dürfen die Fußballvereine in der untersten Liga im Bezirk Enz/Murr eigentlich im sogenannten Flex-System auflaufen. Wenn Personalmangel herrscht, ist es seit dem Sommer erlaubt, neun gegen neun zu spielen. Das Spielfeld geht dann nur noch

Weiterlesen
„Ein sehr emotionales Thema“

„Ein sehr emotionales Thema“

Drucken Gute Nachwuchsfußballer zusammenbringen, Synergien schaffen und die Kräfte sowie Erfahrungen der Clubs bündeln: Darum geht es bei einer möglichen Gründung eines gemeinsamen Vaihinger Stadtvereins. Doch das Konzept wird bei den Verantwortlichen weitestgehend kritisch gesehen. In Stuttgart macht... »