Erst nach Pause platzt der Knoten

Löchgau zieht ins Viertelfinale ein

Von Ansgar Gerhardt Erstellt: 4. August 2020

Langenau/Löchgau. Die Oberliga-Fußballerinnen des FV Löchgau sind nach Anlaufschwierigkeiten mit einem souveränen 4:1 (0:1)-Erfolg beim Landesligisten TSV Albeck in das Viertelfinale des -Verbandspokals des Württembergischen Fußball-Verbands (WFV) gestürmt. „Wir haben eine Halbzeit gebraucht, um in unseren Rhythmus zu kommen“, erklärte

Weiterlesen
Alles andere als Sieg wäre enttäuschend

Alles andere als Sieg wäre enttäuschend

Drucken Gündelbach. Der FC Gündelbach hat seine ersten zwei Saisonspiele in der Fußball-Kreisliga B 6 verloren – gegen die zwei Mannschaften, die in der Tabelle aktuell das Führungsduo bilden. Jetzt steht mit dem Heimspiel gegen den SV Illingen II... »