„Wir müssen eine Perspektive bieten“

Faustballer planen für die Feldsaison. Der Auftakt der Spielzeit 2021 ist aber um mindestens vier Wochen auf Ende Mai verschoben.

Von Michael Nachreiner Erstellt: 15. April 2021
„Wir müssen eine Perspektive bieten“ Jacob Jungclaussen und die Zweitligafaustballer des TV Vaihingen wollen um die Rückkehr ins deutsche Oberhaus kämpfen. Foto: Nachreiner

Vaihingen/Ahlhorn. In zweieinhalb Wochen – so ist geplant gewesen – hätten die Bundesliga-Faustballer der erste Mal für die Feldsaison 2021 aufgeschlagen. Doch daraus wird nun nichts. Das Präsidium der Deutschen Faustball-Liga (DFBL) hat den Spielbetrieb verlegt. In einem einstimmigen Beschluss

Weiterlesen

DFBL verschiebt Saisonstart auf Mitte Juni

Drucken Ahlhorn/Vaihingen (red). Die aktuelle Situation hat keine andere Entscheidung zugelassen: Die Deutsche Faustball-Liga (DFBL) hat den für Ende Mai geplanten Bundesligastart vorerst auf das Wochenende, 12./13. Juni, verschoben. „Zum heutigen Zeitpunkt müssen wir aufgrund der anhaltenden und... »