„Unser Ziel ist, dass wir ganz oben stehen“

Deutsche Faustballer mit Bundestrainer Kolja Meyer gehen selbstbewusst in die U-18-Europameisterschaft am Wochenende

Von Ralph Küppers Erstellt: 12. Juli 2019
„Unser Ziel ist, dass wir ganz oben stehen“ Jacob Jungclaussen trägt bei der U-18-Europameisterschaft das Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Die Faustballer messen ihre Kräfte in Hohenlockstedt. Foto: Archiv/Nachreiner

Zwei Favoriten auf den Europameistertitel hat Kolja Meyer. Der Bundestrainer der deutschen U-18-Faustballer sieht sein eigenes Team und die Nachbarn aus Österreich am besten gerüstet. Doch die Vorgabe ist klar: „Unser Ziel ist, dass wir nachher ganz oben stehen.“

Weiterlesen
Hängepartie nach kuriosem Spieltag

Hängepartie nach kuriosem Spieltag

Drucken Ob die Faustballerinnen des TV Vaihingen zu den Aufstiegsspielen zur 2. Bundesliga Süd fahren, ist höchst fraglich. Die sportliche Qualifikation haben sie am Sonntag verpasst, obwohl sie möglich war. Am letzten Spieltag der Schwabenliga tat sich Vaihingen unerwartet... »