Starker TVV kämpft klaren Favoriten nieder

Vaihinger Faustballer schlagen TV Schweinfurt-Oberndorf nach spannendem Spiel 5:2 – Unerwartete Punkte für den Klassenerhalt

Von Ralph Küppers Erstellt: 2. Dezember 2019
Starker TVV kämpft klaren Favoriten nieder Jubel über den Sieg gegen die hoch favorisierten Gäste (von links): Jakob Kilpper, Nils Hantke, Jacob Jungclaussen, Jaro Jungclaussen und Max Winkler. Foto: Küppers

Seit dem Generationswechsel kämpft das junge Team des TV Vaihingen um jeden Satz, damit es vielleicht am Ende der Hallensaison zum Klassenerhalt in der 1. Faustball-Bundesliga Süd reicht. Dass aber ein 5:2-Erfolg gegen den TV Schweinfurt-Oberndorf gelang, eine der Spitzenmannschaften

Weiterlesen
Auf Jungclaussen warten keine Geschenke

Auf Jungclaussen warten keine Geschenke

Drucken Zum ersten Mal kehrt Jaro Jungclaussen im Trikot des TV Vaihingen in sein faustballerisches Wohnzimmer der vergangenen drei Jahre zurück – und dann auch noch an seinem 23. Geburtstag. Auf besondere Geschenke seiner ehemaligen Mannschaftskameraden des TV... »