Starker TVV kämpft klaren Favoriten nieder

Vaihinger Faustballer schlagen TV Schweinfurt-Oberndorf nach spannendem Spiel 5:2 – Unerwartete Punkte für den Klassenerhalt

Von Ralph Küppers Erstellt: 2. Dezember 2019
Starker TVV kämpft klaren Favoriten nieder Jubel über den Sieg gegen die hoch favorisierten Gäste (von links): Jakob Kilpper, Nils Hantke, Jacob Jungclaussen, Jaro Jungclaussen und Max Winkler. Foto: Küppers

Seit dem Generationswechsel kämpft das junge Team des TV Vaihingen um jeden Satz, damit es vielleicht am Ende der Hallensaison zum Klassenerhalt in der 1. Faustball-Bundesliga Süd reicht. Dass aber ein 5:2-Erfolg gegen den TV Schweinfurt-Oberndorf gelang, eine der Spitzenmannschaften

Weiterlesen

Länderspiel bei Eidgenossen ist geplant

Drucken Vaihingen/Ahlhorn (red). Eigentlich würde bei Bundestrainer Olaf Neuenfeld und der deutschen Faustball-Nationalmannschaft der Männer gerade die Vorfreude steigen. Schließlich war am nächsten Wochenende die EM im italienischen Kaltern geplant. Der amtierende Europameister wollte seinen Titel erneut verteidigen.... »