Markus Knodel hofft auf den einen oder anderen Satzgewinn

Wenn Calws Angreifer Schlattinger schwächelt, müssen Vaihinger Faustballer zur Stelle sein

Von Michael Nachreiner Erstellt: 7. Juni 2019
Markus Knodel hofft auf den einen oder anderen Satzgewinn Viel Arbeit wird auf David Fanz und die Abwehr des TV Vaihingen gegen Calws Angreifer Raphael Schlattinger zukommen. Foto: Nachreiner

Beim letzten Hauptrundenspiel der 1. Bundesliga Süd an diesem Samstag (16 Uhr) gegen den TSV Calw müssen die Faustballer des TV Vaihingen auf ihren Trainer Markus Knodel verzichten. „Das ist aber kein großer Nachteil. Marc Krüger und Alexander Perleß werden

Weiterlesen

„Wenn wir Leistung bringen, wird es schwer, uns zu schlagen“

Drucken Hallerstein/Vaihingen. Die männliche U 18 des TV Vaihingen fährt als Süddeutscher Meister zur DM in Hallerstein. Zum Abschluss der Saison im Feldfaustball wollen sich die Vaihinger ganz in der Nähe von Hof die Belohnung für ihre Mühe abholen.... »