Keine allzu großen Leistungsunterschiede

Vaihingen, Hohenklingen und Neugablonz sind auf Augenhöhe

Von Michael Nachreiner Erstellt: 26. Juli 2019
Keine allzu großen  Leistungsunterschiede Merle Bremer kämpft mit den Faustballerinnen des TV Vaihingen um den Aufstieg in die 2. Bundesliga Süd. Foto: Nachreiner

Hohenklingen/Vaihingen. Eigentlich hatten die Faustballerinnen des TV Vaihingen die Saison am letzten Rundenspieltag fast schon in den Sand gesetzt. Durch die Niederlage gegen das damalige Schlusslicht der Schwabenliga, den TV Trichtingen, rutschte die Mannschaft von Trainer Carsten Reitschuster hinter Spitzenreiter

Weiterlesen

Erstmals ein WM-Finale in einer Halle

Drucken Mannheim (red). Es soll ein neuer Meilenstein im internationalen Faustball werden: In der Stadt Mannheim findet 2023 die nächste Faustball-Weltmeisterschaft der Männer statt. Im Rahmen des Kongresses des Weltverbands IFA wurde die WM mit großer Mehrheit nach... »