Jeder sieht den TSV Pfungstadt als DM-Favoriten

Luxusproblem: Mehr Nationalspieler im Kader als Plätze auf dem Spielfeld – Konkurrenz räumt Vaihingen Chancen auf Finaleinzug ein

Erstellt: 15. März 2019

Mannheim (red/rkü). Für die deutsche Meisterschaft haben sich jeweils die drei besten Teams aus der Nord- und der Südstaffel der 1. Faustball-Bundesliga qualifiziert. Bei den Titelkämpfen in Mannheim spielt der TV Vaihingen in Gruppe A gegen den VfK Berlin und

Weiterlesen
Es soll nicht wieder der Holzplatz werden

Es soll nicht wieder der Holzplatz werden

Drucken Biberach/Vaihingen. Die U-14-Faustballerinnen des TV Vaihingen fahren zwar als Süddeutscher Meister zu den nationalen Titelkämpfen in Biberach an der Riß. In die Favoritenrolle auf eine Medaille wollen die TVV-Trainer Christina Koch und Carsten Reitschuster ihre Mannschaft aber... »