Als Trainingspartner ist Meister willkommen

Vaihinger Faustballer denken schon über das Heimspiel gegen Pfungstadt an diesem Samstag hinaus – Zweiter empfängt Ersten

Von Ralph Küppers Erstellt: 30. November 2018
Als Trainingspartner ist Meister willkommen Marco Lochmahr als Zuspieler ist gesetzt. Doch hinter dem Einsatz von Angreifer Michael Krauß (hinten) stehen Fragezeichen. Foto: Küppers

Nach fünf Spieltagen in der 1. Faustball-Bundesliga Süd sind der TV Vaihingen und der TSV Pfungstadt als einzige Vereine noch ungeschlagen. Mit dem Tabellenzweiten Vaihingen als Gastgeber steigt am Samstag um 19 Uhr das Spitzenspiel. Doch viel wichtiger ist für

Weiterlesen

Praktisch ohne Vorbereitung Siebter bei DM

Drucken Leichlingen/Vaihingen. Praktisch wie die Jungfrau zum Kinde sind die U-16-Faustballer des TV Vaihingen zur DM-Teilnahme in dieser Hallensaison gekommen. Denn eigentlich hatte die Mannschaft der Trainer Markus Knodel und Pirmin Neuberger das Ticket als Vierter der süddeutschen... »