Faustball

Länderspiel bei Eidgenossen ist geplant

Vaihingen/Ahlhorn (red). Eigentlich würde bei Bundestrainer Olaf Neuenfeld und der deutschen Faustball-Nationalmannschaft der Männer gerade die Vorfreude steigen. Schließlich war am nächsten Wochenende die EM im italienischen Kaltern geplant. Der amtierende Europameister wollte seinen Titel erneut verteidigen. Doch... »

TVV verzichtet auf Zweitligasaison

TVV verzichtet auf Zweitligasaison

Ahlhorn/Vaihingen. Nun haben auch die Faustballer endlich Gewissheit. Nachdem das Präsidium der Deutschen Faustball-Liga (DFBL) eine endgültige Entscheidung, wie es mit der Feldsaison, die eigentlich schon Anfang Mai hätte beginnen sollen, weitergeht. Es ist einer der letzten Verbände... »

DFBL spielt weiter auf Zeit

DFBL spielt weiter auf Zeit

Brettorf/Vaihingen. Die Feldsaison komplett absagen oder nicht? Mit dieser Frage hat sich das Präsidium der Deutschen Faustball-Liga (DFBL) Anfang der Woche in einer Telefonkonferenz befasst. Doch zu einem Ergebnis sind die Verantwortlichen nicht gekommen. Sie spielen weiter auf... »

Faustballer warten auf ihre Freiluft-Saison

Ahlhorn/Vaihingen (red). Das Präsidium der Deutschen Faustball-Liga (DFBL) hat auf seiner jüngsten Telefonkonferenz das weitere Vorgehen angesichts der Corona-Pandemie abgestimmt. Neben vorläufigen Änderungen in der Spielordnung Faustball verständigten sich die Präsidiumsmitglieder, hinsichtlich des Spielbetriebes in der Feldsaison 2020,... »

„Eine unkonventionelle Lösung“

„Eine unkonventionelle Lösung“

Der Faustball-Weltverband IFA hat in Absprache mit den Kontinentalorganisationen fast alle internationalen Titelkämpfe, die 2020 stattfinden sollten, um ein Jahr auf den Sommer 2021 verschoben – auch die Weltmeisterschaft der U 18. „Eine etwas unkonventionelle, aber pragmatische Lösung“, erklärt... »

Der Ruf der Kumpels

Der Ruf der Kumpels

„Ich freue mich, dass er wieder für den TV Vaihingen auflaufen wird“, erklärt Markus Knodel. Zur Hallensaison 2020/2021 hat der Trainer der Bundesliga-Faustballer des TVV wieder eine Option mehr. Mit Johannes Jungclaussen kehrt ein abwehrstarker Schlagmann zurück, der... »

Titelkämpfe sind verschoben

München/Vaihingen (red). Es ist zu erwarten gewesen: Der Faustball-Weltverband IFA hat fast alle internationalen Titelkämpfe ins Jahr 2021 verschoben. Dem schloss sich die European Fistball Association (EFA). Auch der europäische Verband verlegt seine Meisterschaften aufgrund der Covid-19-Pandemie. „Die... »

World Games auf 2022 verschoben

Vaihingen (red). Die Deutsche Faustball-Liga (DFBL) hat es als „schon fast vorhersehbar“ bezeichnet, dass die World Games, die für den Sommer 2021 geplant waren, auf den Juli 2022 verschoben worden sind. „Nachdem die Olympischen Spiele 2020 in Tokio... »

Planspiele der DFBL zu verkürzter Feldsaison

Ahlhorn/Vaihingen (red). Während das Coronavirus momentan den Alltag bestimmt, wagt die Deutsche Faustball-Liga (DFBL) trotzdem einen Blick auf mögliche zukünftige Ereignisse in ihrem Sport. So hofft das DFBL-Präsidium, die Feldsaison spielen zu können. Als erster Spieltag ist der... »

Faustballer holen DM nicht nach

Vaihingen (red). Die Frauen und die Männer haben an den ersten beiden Märzwochenenden noch ihren jeweiligen Deutschen Meister im Faustball gesucht. In Schneverdingen verteidigte der TSV Calw mit der Kleinglattbacherin Anna Winkler im Aufgebot seinen Titel aus dem... »