Steelers weiterhin auswärts dominant

Auch in Freiburg gelingt Eishockey-Zweitligist aus Bietigheim ein Sieg – Beim 4:2-Erfolg lediglich Unsicherheiten im Mitteldrittel

Erstellt: 28. Dezember 2018

Bietigheim-Bissingen (ae). Die heimschwachen Bietigheim Steelers sind in der Fremde weiter eine Macht. Der amtierende Meister der Deutschen Eishockey Liga (DEL) 2 hat sich am Mittwochabend zum Abschluss des Weihnachtsfests beim EHC Freiburg verdient mit 4:2 durchgesetzt. Das war der

Weiterlesen

„Wir haben zu viele Zweikämpfe verloren“

Drucken Bietigheim-Bissingen (tg). Die Bietigheim Steelers haben am Dienstagabend beim ESV Kaufbeuren mit 3:4 verloren und verpassten damit, den Jokern in der Tabelle der Deutschen Eishockey Liga (DEL) 2 auf den Fersen zu bleiben. Die Kaufbeurer haben nun... »