Steelers bringen nur vier gute Drittel zusammen

Gegen Spitzenreiter Kassel kämpft sich Bietigheim nach 2:4 zurück und gewinnt in Verlängerung. In Heilbronn setzt es aber ein 2:6.

Erstellt: 19. Januar 2021
Steelers bringen  nur vier gute  Drittel zusammen Die Steelers jubeln über den Treffer von Brett Breitkreuz zum 1:0 gegen die Kassel Huskies. Am Ende schlugen die Bietigheimer den Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga (DEL) 2 nach Verlängerung. Foto: Baumann

Bietigheim-Bissingen (ae). Zuschauer sind aktuell in den Sportstätten in Deutschland nicht erlaubt. Dennoch drehte sich an diesem DEL-2-Wochenende bei den Fans der Bietigheim Steelers und der Heilbronner Falken alles um das prestigeträchtige Derby zwischen beiden Mannschaften am Sonntag. Einige Anhänger

Weiterlesen
Steelers trotzen ihren Personalsorgen

Steelers trotzen ihren Personalsorgen

Drucken Bietigheim-Bissingen (ae/skl). Je weniger Spieler auf dem Eis, desto unberechenbarer das Team: Trotz des Ausfalls von fünf Leistungsträgern – es standen nur 14 Feldspieler zur Verfügung – kämpften die Bietigheim Steelers am Freitagabend in der Deutschen Eishockey... »