Plötzlich wieder im Rennen

Die Bietigheim Steelers gewinnen gegen die Ravensburg Towerstars und den EC Bad Nauheim und stehen damit auf Rang vier

Erstellt: 19. Februar 2019
Plötzlich wieder im Rennen Da hilft aller Einsatz von Ravensburgs Olivier Hinse nichts – die Steelers (rechts Rene Schoofs) dominieren das Spiel gegen die Towerstars und gewinnen mit 4:1. Foto: Baumann

Bietigheim-Bissingen (ae). Als großer Gewinner gehen die Eishockeyspieler der Bietigheim Steelers aus dem Wochenende hervor. Mit 5:3 setzte sich der Titelverteidiger am Sonntagabend beim EC Bad Nauheim durch und verdrängte die Hessen vom vierten Rang. Am Freitag gewannen die Steelers

Weiterlesen

Playoffs verpasst, bleibt Mauch Rebels-Trainer?

Drucken Stuttgart. Kalendarisch ist der Winter zwar noch nicht vorüber, aber zumindest für die Stuttgart Rebels in der Eishockey-Regionalliga ist die Saison bald gelaufen. Am heutigen Samstag (19.30 Uhr) steigt die letzte Partie gegen den Tabellenzweiten EV Ravensburg... »