Kein siebter Schwabenstreich gegen Landshut

1:6 – Steelers verlieren erstmals seit Wiederaufstieg des EVL in die DEL 2.

Erstellt: 20. Februar 2021

Landshut (ae). Gleich drei Serien sind am Donnerstagabend im Eisstadion am Gutenbergweg zu Ende gegangen. Erstens gewann der dort beheimatete EV Landshut nach fünf Niederlagen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) 2 hintereinander gegen die Bietigheim Steelers mit 6:1. Zweitens

Weiterlesen
Steelers warten den Lizenzentscheid ab

Steelers warten den Lizenzentscheid ab

Drucken Bietigheim-Bissingen (ae). Sehr ruhig ist es bisher bei den Bietigheim Steelers, was personelle Neuigkeiten anbelangt. Dies hat laut Geschäftsführer Volker Schoch primär damit zu tun, dass noch nicht endgültig feststeht, in welcher Spielklasse der Eishockey-Club in der... »