Jetzt haben die Juristen das Wort

Die Bietigheim Steelers haben Klage gegen den Lizenzentzug eingereicht. Doch wie arbeitet das Schiedsgericht der DEL?

Erstellt: 15. Juli 2020
Jetzt haben  die Juristen  das Wort Ingo Lenßen, bekannt aus dem Fernsehen, ist der prominenteste Jurist, der im Schiedsgericht der Deutschen Eishockey Liga (DEL) sitzt. Foto: ddp

Bietigheim-Bissingen (ae). Die Bietigheim Steelers haben Mitte vergangener Woche beim Schiedsgericht der Deutschen Eishockey Liga (DEL) eine Klage gegen die Lizenzverweigerung eingereicht. Dies gab die DEL 2 bekannt. Als einziger der 14 Vereine hatte der Club aus dem Ellental keine

Weiterlesen
Frauenteam der Steelers ist  vorzeitig Meister

Frauenteam der Steelers ist vorzeitig Meister

Drucken Bietigheim-Bissingen (red). Die Eishockeyspielerinnen des SC Bietigheim sind Meister der EBW-Frauenliga. Vier Spieltage vor Ende der Runde liegen sie uneinholbar an der Tabellenspitze. Das Frauenteam der Steelers hat mit einem souveränen 10:0-Sieg gegen die Spielgemeinschaft Esslingen/Hügelheim den... »