Galavorstellung bringt Steelers Platz vier zurück

Bietigheim schlägt Kaufbeuren mit 6:2 und profitiert von Ausrutschern.

Erstellt: 24. März 2021

Kaufbeuren (ae). Die Bietigheim Steelers haben am Montagabend den vierten Rang zurückerobert und würden, Stand heute, am 20. April mit dem Heimvorteil ins Playoff-Viertelfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) 2 starten. Sie selbst setzten sich beim bisherigen Tabellennachbarn ESV Kaufbeuren

Weiterlesen
DEL 2 beendet Hauptrunde vorzeitig

DEL 2 beendet Hauptrunde vorzeitig

Drucken Bietigheim-Bissingen (ae). Das Coronavirus hält die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) 2 fest im Würgegriff. Aktuell – und ausgerechnet auf der Zielgeraden der Hauptrunde – befinden sich gleich drei Mannschaften aufgrund von Infektionsfällen im Kader in Quarantäne, darunter die... »