Riesen-Kader nimmt Form an

Zu- und Abgänge des Bundesligisten

Erstellt: 13. Juli 2018

Ludwigsburg (red). Die MHP-Riesen Ludwigsburg haben gestern weitere Zu- und Abgänge zur nächsten Saison in der Basketball-Bundesliga verkündet.

Combo Guard Lamont Jones wechselt aus Weißenfels nach Ludwigsburg und hat bei den Schwaben einen 1+1-Vertrag unterschrieben. Er war in der vergangenen Spielzeit fünftbester Scorer der Bundesliga. Zudem kommt Aeneas Jung. Der Kontrakt des 16-jährigen Deutsch-Zyprioten läuft bis Sommer 2022. Er wird zunächst in der U-19-Bundesliga, später aber auch in der ersten Mannschaft spielen sollen.

Adika Peter-McNeilly und Niklas Geske werden in der nächsten Spielzeit nicht mehr im Trikot der Riesen auf Korbjagd gehen. Peter-McNeilly wechselt zum Mitteldeutschen BC, bei dem es aber beim Riesen-Gastspiel Ende November schon zu einem Wiedersehen kommt. Geske geht in seine nordrhein-westfälische Heimat zurück zum ProB-Ligist EN Baskets Schwelm. Die beiden Ex-Riesen bestritten zusammen in der vergangenen Spielzeit 122 Spiele für Ludwigsburg und hatten damit wesentlichen Anteil an der erfolgreichen Saison.

Weiterlesen

BSG ohne Chance in Zuffenhausen

Drucken Vaihingen/Sachsenheim (rkü). Die Zuffenhausen 89er sind in der Basketball-Oberliga Württemberg ein übermächtiger Gegner für die BSG Vaihingen/Sachsenheim gewesen. Die Mannschaft von Spielertrainer Themis Koupidis war beim Gastspiel in der Landeshauptstadt ohne Chance und verlor gegen den neuen... »