BSG sichert sich die nächsten Big Points in eigener Halle

Mit dem 75:56-Heimsieg festigen die Basketballer Rang zehn und haben immer noch alle Chancen, sich weiter zu befreien

Erstellt: 12. März 2019
BSG sichert sich die nächsten Big Points in eigener Halle Christian Okolie will Oliver Gräßer von der BSG Vaihingen/Sachsenheim (rechts) blocken. Am Ende mussten sich er und sein Team jedoch mit 56:75 geschlagen geben. Foto: Leitner

Das Geheimrezept für den nächsten Sieg in eigener Halle ist für Spielertrainer Themis Koupidis klar: „Wir sind konzentriert geblieben und sind bis zur letzten Sekunde als Mannschaft aufgetreten.“ Gegen die SV Tigers Tübingen II gab es für die BSG

Weiterlesen

In welchem Finale spielt die U 20 der BSG?

Drucken Vaihingen/Sachsenheim. Die vier besten U-20-Basketballmannschaften der Landesliga spielen am Samstag ab 11 Uhr das Final Four in der Sporthalle des Lichtenstern-Gymnasiums in Großsachsenheim aus. Mit dabei ist auch das Team der BSG Vaihingen/Sachsenheim, das die reguläre Saison... »