„Offen, weitherzig und menschenfreundlich“

Lebenserinnerungen von Anneliese Dohse aus Vaihingen – Das kirchliche Leben der Stadt mitgeprägt

Von Albert Arning Erstellt: 12. April 2018
„Offen, weitherzig und menschenfreundlich“ Vor wenigen Tagen feierte Anneliese Dohse ihren 90. Geburtstag. Foto: Arning

Die Geschichte(n) eines neun Jahrzehnte dauernden Lebens in ein 100 Minuten dauerndes Gespräch zu packen, ist schon eine Herausforderung. Mit Anneliese Dohse aus Vaihingen haben wir den Versuch unternommen.

Vaihingen. „Willst Du nicht zu früh ins Grab, lehne jedes

Weiterlesen
Geschichte der vier Welz-Brüder

Geschichte der vier Welz-Brüder

Drucken Morgen wird die heutige VKZ-Ausgabe eine weite Reise antreten und mit Kurt Welz nach Argentinien fliegen. Sein Bruder Heinz nimmt die Zeitung im September dann vielleicht mit nach Australien. Denn die beiden haben ihre alte Heimat und... »