Zusammenstoß mit Linienbus

Erstellt: 14. Februar 2018

Besigheim (p). Ein Sachschaden in Höhe von rund 30 000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Montag gegen 14.45 Uhr in der Löchgauer Straße in Besigheim ereignet hat. Vermutlich da er von der tiefstehenden Sonne geblendet wurde, übersah ein 69 Jahre alter Mercedes-Fahrer beim Linksabbiegen in die Schäuberstraße einen entgegenkommenden Linienbus. Das teilte die Polizei mit. Die beiden Fahrzeuge kollidierten; der 69-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Weiterlesen

40 000 Euro Schaden durch Schleudern

Drucken Sachsenheim (p). Vermutlich weil sie mit nicht angepasster Geschwindigkeit fuhr, wurde eine 45 Jahre alte Mercedes-Fahrerin am frühen Freitagmorgen in der Siemensstraße im Industriegebiet Holderbüschle in Großsachsenheim in einen Unfall verwickelt. Die Frau kam gegen 3.25 Uhr... »