Unfallflucht in der Reutwiesenstraße

Erstellt: 19. Mai 2017

Gündelbach (p). Der bislang unbekannte Fahrer eines Lkw hat sich am Mittwoch unerlaubt vom Unfallort entfernt, nachdem er zwischen 14.10 Uhr und 23.10 Uhr auf einem Firmenparklatz in der Reutwiesenstraße in Gündelbach einen geparkten Audi angefahren und dabei etwa 8000 Euro Schaden angerichtet hatte. Vermutlich beim Rangieren fuhr er auf das Heck des Audi auf und schob den Wagen einen Meter nach vorne. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Vahihingen, Telefon 0 70 42 / 94 10, zu melden.

Weiterlesen

Nach dem Unfall abgehauen

Drucken Schwieberdingen (p). Am Mittwoch zwischen 16 Uhr und 17.40 Uhr hat ein bisher unbekannter Fahrzeuglenker vermutlich beim Vorbeifahren einen im Ottenbrunnenweg in Schwieberdingen abgestellten VW touchiert und sich anschließend, ohne weitere Maßnahmen zu treffen, von der Unfallstelle... »