Sturz vom Pedelec

Erstellt: 19. Oktober 2021

Sersheim (p). Am Sonntag kam es gegen 18.50 Uhr in der Straße „Am Reutwald“ in Sersheim im Bereich eines Vereinsheimes zu einem Unfall. Ein 64-Jähriger setzte sich, vermutlich obwohl er alkoholisiert war, so die Polizei, auf sein Pedelec und stürzte im weiteren Verlauf wohl ohne Fremdeinwirkung. Zeugen entdeckten den Gestürzten und alarmierte Polizei und Rettungsdienst. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der 64-Jährige musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Weiterlesen

17-Jähriger randaliert im Mehrfamilienhaus

Drucken Ludwigsburg (p). Am Sonntagmorgen gegen 7.50 Uhr rückten mehrere Streifenwagenbesatzungen des Polizeireviers Ludwigsburg in die Friedrichstraße im Ludwigsburger Osten aus, nachdem ein Jugendlicher zunächst in und um ein Mehrfamilienhaus herum randaliert hatte. Der 17-Jährige warf im Wohnhausflur... »