Motorhaube von Rad überrollt

Erstellt: 17. September 2020

Markgröningen (p). Am Mittwoch verlor eine Maiserntemaschine gegen 7.40 Uhr auf der Kreisstraße 1660 bei Markgröningen ein Rad. Dadurch wurden zwei Autos beschädigt, wie die Polizei berichtet. Der 25-jährige Fahrer fuhr von Markgröningen kommend in Richtung Möglingen. Mutmaßlich aufgrund von Materialermüdung lösten sich am Kreisverkehr die Radverschraubungen. Ein Rad mit 1,45 Meter Durchmesser überrollte die Motorhaube eines entgegenkommenden Mini. Ein Mercedes wurde durch herausfallende Radbolzen beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 11 000 Euro. Der Mini musste abgeschleppt werden.

Weiterlesen
Güterzug entgleist:  Wagen kippt um

Güterzug entgleist: Wagen kippt um

Drucken Bietigheim-Bissingen (p). Ein Güterzug ist am Donnerstagabend auf seiner Fahrt von Lauffen am Neckar nach Stuttgart im Bahnhofsvorfeld des Bahnhofs Bietigheim-Bissingen entgleist (wir berichteten bereits). Gegen 18.40 Uhr befuhr der Lokführer des mit Steinsalz beladenen Güterzugs den... »