In Illingen brennt eine Gartenhütte

Erstellt: 15. Juni 2019

Illingen (p). In der Verlängerung der Illinger Seestraße ist am Donnerstag gegen 1.20 Uhr aus noch unklarer Ursache eine Gartenhütte in Brand geraten. Die freiwillige Feuerwehr aus Illingen rückte mit 17 Einsatzkräften zur Brandbekämpfung der bereits in Vollbrand stehenden Hütte aus. Am Ende schlug ein Sachschaden von bis zu 10 000 Euro zu Buche. Der Polizeiposten in Illingen ermittelt und bittet um Zeugenhinweise, die beim Polizeirevier Mühlacker unter Telefon 0 70 41 / 96 930 entgegengenommen werden.

Weiterlesen

Busfahrer überfallen

Drucken Busfahrer überfallen Pforzheim (p). Am Freitag wurde ein 53-jähriger Busfahrer an der Bushaltestelle Unterer Wingertweg in Pforzheim gegen 22.30 Uhr Opfer einer räuberischen Erpressung. Drei Täter überfielen den Mann in seinem Bus der Linie 2. Einer schlug... »