Fußgänger tödlich verletzt

Erstellt: 19. Juni 2021

Ludwigsburg (p). Nachdem eine 19-jährige VW-Lenkerin am frühen Freitagmorgen gegen 1.55 Uhr in der Schwieberdinger Straße in Ludwigsburg einen 50-jährigen Fußgänger erfasst hatte, ist der lebensbedrohlich Verletzte später in einem Krankenhaus gestorben. Die Fahrbahn war zur Unfallaufnahme bis etwa 6 Uhr gesperrt. Es kam im morgendlichen Verkehr zu Beeinträchtigungen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern noch an. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft Stuttgart wurde ein Gutachter hinzugezogen. Die Ermittler der Verkehrspolizeiinspektion Ludwigsburg beschlagnahmten den VW Golf.

Weiterlesen

Eselsburgturm beschädigt

Drucken Ensingen (p). Vermutlich in der Nacht zum Donnerstag beschädigten noch unbekannte Täter den Eselsburgturm in Ensingen. Um ein Lagerfeuer errichten zu können, verfeuerten sie diverse Holzgegenstände des Kiosks. Außerdem rissen sie hierzu einen Holzzaun ab. Vor Ort... »