Einbruch in das Jugendhaus

Erstellt: 16. Mai 2019

Aurich (p). Zwischen dem 1. Mai und dem 14. Mai trieb ein noch unbekannter Täter im Jungendhaus in der Nussdorfer Straße in Aurich sein Unwesen. Das meldet jetzt die Polizei. Der Einbrecher schlug vermutlich mit einem Pflasterstein eine Scheibe des

Weiterlesen

Die Polizei als Freund und Helfer

Drucken Bönnigheim (p). Dass die Polizei auch in ungewöhnlichen Situationen „Freund und Helfer“ sein kann, hat sie am frühen Dienstagmorgen bewiesen. Einem Bönnigheimer, der sich im Zug auf dem Weg zum Flughafen befand, war eingefallen, dass er zuhause... »