Auto brennt beim Abschleppen

Erstellt: 5. Dezember 2019

Bönnigheim (p). Am Dienstag geriet gegen 14.40 Uhr in der Meimsheimer Straße in Bönnigheim ein nicht betriebsbereiter Pkw beim Abschleppen in Brand. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts entstand ein Kabelbrand, der auf die Isolierung übergriff. Das Feuer konnte mittels eines Feuerlöschers gelöscht werden.

Weiterlesen

Nach Kollision leicht verletzt

Drucken Nach Kollision leicht verletzt Bietigheim-Bissingen (p). Im Kreuzungsbereich der Gustav-Rau-Straße und der Freiberger Straße in Bietigheim-Bissingen sind am Montagabend gegen 21.30 Uhr zwei Fahrzeuge kollidiert. Hierbei wurde die 45-jährige Nissan-Fahrerin, die auf der Freiberger Straße in Richtung... »