Ausweichmanöver in Grünstreifen

Erstellt: 12. August 2017

Bietigheim-Bissingen (p). Nachdem sich am Donnerstag gegen 22 Uhr auf der Landesstraße 1125 von Bietgheim-Bissingen kommend in Richtung Sachsenheim ein Unfall ereignet hat, sucht die Polizei nach Zeugen. Ein 26 Jahre alter BMW-Fahrer und ein 46-jähriger Mini-Lenker fuhren hintereinander her, als ihnen kurz nach dem Ortsausgang auf ihrer Fahrbahnseite ein unbekannter Fahrzeuglenker entgegenkam, der eine Kolonne überholte. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, mussten die beiden stark abbremsen und nach rechts in den Grünstreifen ausweichen.

Weiterlesen

VW-Bus steht in Flammen

Drucken Löchgau (p). Ein Schaden über 40 000 Euro ist bei dem Brand eines Tabakwaren-Transporters entstanden, der sich am Freitag gegen 10.15 Uhr in der Erligheimer Straße in Löchgau ereignet hat. Auf Höhe der Einmündung zur Kelterstraße gerieten Akkus,... »