„Wir haben keine drei Jahre Zeit“

Werbegemeinschaft Vaihingen sieht Gewerbeflächen im Enßle-Areal als nötige Stellschraube

Von Uwe Bögel Erstellt: 24. Februar 2018
„Wir haben keine drei Jahre Zeit“ Eine Visualisierung, wie der Neubau in den Köpfwiesen einmal aussehen könnte. Die Werbegemeinschaft Vaihingen sieht das Enßle-Projekt als notwendige Stellschraube, um mehr Frequenz in die Vaihinger Innenstadt zu bringen.

Die Zeit drängt. „Wir müssen an allen Stellschrauben möglichst schnell drehen“, sagen Michael Eisinger, Tobias Blessing und Klaus Gayer im Namen des erweiterten Vorstandes der Werbegemeinschaft Vaihingen (WGV). Und eine Stellschraube, um mehr Frequenz in die Vaihinger Innenstadt zu bringen

Weiterlesen
Die „Steinreichen“ haben auch  oben mit Stein gebaut

Die „Steinreichen“ haben auch oben mit Stein gebaut

Drucken Vaihingen. Höchst interessante Geschichte(n) in bekömmlichen Happen servierte die Vaihinger Wirtstochter Annelise am Sonntag erstmals rund einem Dutzend Gästen. Dazu lud sie die Teilnehmer mit Appetit auf historische Leckerbissen zu einer spannende Zeitreise zurück ins Schicksalsjahr 1693... »