Seltene Maientagsschätze sind ab Montag zu sehen

In vielen Schaufenstern in der Vaihinger Fußgängerzone werden für ein paar Wochen Impressionen aus den vergangenen Jahrzehnten gezeigt. Citymanagerin Kathleen Mahn hat dafür 120 Bilder aus mehr als 1000 Einsendungen ausgewählt. Große Plakate wird es auch entlang der Wegstrecke des traditionellen Festumzuges geben.

Von Michael Banholzer Erstellt: 8. Mai 2021
Seltene Maientagsschätze sind ab Montag zu sehen „Hannes im Glück“ heißt das 2015 entstandene Gemälde von Dorothea Schüle, das die Vaihinger Familie Rau Kathleen Mahn für die Schaufensterausstellung zur Verfügung gestellt hat. Heiko Deichmann präsentiert außerdem Malbücher als Mitmachaktion für Kinder. Foto: Banholzer

Vaihingen. „S’isch koi Maiadag“ – schon wieder. Lange hatte man bei der Vaihinger Stadtverwaltung an der Hoffnung festgehalten, nach der coronabedingten Absage im vergangenen Jahr heuer wieder das Traditionsfest mit jahrhundertealter Geschichte feiern zu können – und wenn auch nur

Weiterlesen
Trikots zum  VKZ-Sommer-Abo

Trikots zum VKZ-Sommer-Abo

Drucken Vaihingen (p). Pünktlich zum Start der Fußball-Europameisterschaft verloste die VKZ drei original Deutschland-Trikots unter allen Neuabonnenten, die das Sommer-Sport-Abonnement abgeschlossen hatten. Ein Gewinner ist Familie Stojanowitsch aus Kleinglattbach. Ebenfalls gewonnen haben: Matthias Klenk aus Sersheim und Heinz... »