Schüler lernen in der ehemaligen Synagoge

OMRS in Kleinglattbach besiegelt Kooperation mit dem PKC

Erstellt: 26. Oktober 2017
Schüler lernen in der ehemaligen Synagoge Elena Jäger, Barbara Schüßler und Isolde Siegers vom PKC sowie Schulleiter Markus J. Widmann, Sandra Weiberle, Sabrina Haller, Tina Sedler von der OMRS (von links) freuen sich über die jüngst beschlossene Kooperation. Foto: p

Kleinglattbach/Freudental (p). Die Verpflichtung der Schulen zur „Erziehung zu Toleranz und Mitmenschlichkeit“ verbindet die Ottmar-Mergenthaler-Realschule Kleinglattbach mit dem Anliegen des interreligiösen Dialogs. Dafür haben die Lehrerinnen der Fächer evangelische und katholische Religion sowie Ethik vor einiger Zeit die Initiative ergriffen

Weiterlesen
BGB will Debatte im Rat erzwingen

BGB will Debatte im Rat erzwingen

Drucken Nach dem gewonnenen Bürgerentscheid im März hatte die Bürger-Gärten-Bewegung (BGB) auf einen runden Tisch mit Stadtverwaltung und Gemeinderat gehofft, um über das weitere Vorgehen in Sachen Enßle-Areal zu beraten – bislang ohne Erfolg. Nun will die BGB... »