Schaufenster erneut eingeworfen

Erstellt: 25. Februar 2020

Vaihingen (p). Nachdem ein bislang unbekannter Täter in der Nacht zum vergangenen Donnerstag mit zwei großen Steinen Löcher in eine Schaufensterscheibe in der Mühlstraße geworfen hatte, ist dasselbe Geschäft am frühen Sonntagmorgen gegen 1.50 Uhr erneut Ziel eines Einbrechers geworden. Mit zwei Betonsteinen warf er die Schaufensterscheibe ein, gelangte den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge aber nicht in die Geschäftsräume. Hinweise nimmt das Polizeirevier Vaihingen unter Telefon 0 70 42 / 94 10 entgegen.

Weiterlesen

Beleidigung und Schläge vor dem Kindergarten

Drucken Ludwigsburg (p). Die Polizei sucht Zeugen zu einer Auseinandersetzung, die sich am Montag gegen 15.30 Uhr in der Brenzstraße in Ludwigsburg-West ereignet hat. Nach bisherigen Erkenntnissen hielt sich vor einem Kindergarten eine vierköpfige Personengruppe auf. Innerhalb dieser... »