Vaihingen

Trotz Krankheit den Optimismus nicht verlieren

Trotz Krankheit den Optimismus nicht verlieren

Gündelbach/Bissingen. Wenn Ralf Kinzler mit seinem dreijährigen Enkelsohn spielt, vergisst er alles um sich herum, all seine Probleme, sogar seine unheilbare Krankheit, die ihn seit Jahren begleitet. „Ich kriege es danach irgendwie in Form von Schmerzen zurück, aber... »

Rücksicht nehmen auf die Wildtiere

Rücksicht nehmen auf die Wildtiere

Aurich. Es sei ihm ein Anliegen, die Leute zu sensibilisieren, sagt ein Auricher, der von einer unschönen Szene berichtet. Am Donnerstag vergangene Woche sei er mit seiner Frau und dem Familienhund im Kreuzbachtal unterwegs gewesen, als ein hochträchtiges... »

Ein schöner Schulhof soll entstehen

Ein schöner Schulhof soll entstehen

Enzweihingen. Die Enzweihinger Schülerinnen und Schüler dürfen sich auf einen neuen Schulhof freuen. Der Außenbereich bei der im Jahre 1952 eröffneten Schule wird grundlegend umgestaltet. Vom Sozial- und Kulturausschuss des Vaihinger Gemeinderates kam in der Sitzung am Mittwoch... »

Bietigheimer Drehleiter  hilft in Vaihingen aus

Bietigheimer Drehleiter hilft in Vaihingen aus

Vaihingen (ub). Das ist noch mal gut gegangen. Drehleitereinsatz am Mittwoch gegen 19.15 Uhr in der engen Vaihinger Altstadt neben dem evangelischen Gemeindehaus. Ein Kaminbrand ließ Schlimmes befürchten. Aber letztendlich gab es für die Helfer wenig zu tun.... »

Den gemeinsamen großen Spendenlauf gibt es nicht

Den gemeinsamen großen Spendenlauf gibt es nicht

Vaihingen (red). Jetzt weg mit dem Corona-Speck! Der Inklusions-Lauf 2021 ist dafür die Gelegenheit: Vom 18. April bis 9. Mai kann jeder mitmachen. Seit vielen Jahren kommen zu diesem sportlichen Event Hunderte von Menschen zusammen. Menschen mit und... »

Friedhofswege in Vaihingen werden saniert

Friedhofswege in Vaihingen werden saniert

Der Vaihinger Friedhof wird im Sommer zur Baustelle. Ab Juni sollen diverse Wege im südlichen und nördlichen Teil saniert werden. Die Kostenberechnung liegt laut Zusammenstellung des Ingenieurbüros Gerst aus Mühlacker bei rund 252 000 Euro. Bei der Bestandsaufnahme im... »

Alpenverein pflanzt Hochwald

Alpenverein pflanzt Hochwald

Pulverdingen. „Ich kann keine Wachstumshülsen mehr sehen!“ Der Stoßseufzer war im Pulverdinger Wald nicht nur einmal zu hören. Doch Hülse um Hülse musste von den mittlerweile robusten Bäumchen entfernt werden, um sie bei der weiteren Entwicklung nicht zu... »

Gedenken aller Opfer am Volkstrauertag

Vaihingen (p). „Mit Unverständnis“ nahm der Verein KZ-Gedenkstätte Vaihingen zur Kenntnis, dass am vergangenen Sonntag von Marsch des Lebens in Vaihingen eine Gedenkveranstaltung durchgeführt wurde, auf der der jüdischen Opfer des KZ Vaihingen gedacht wurde. Auf dem KZ-Friedhof... »

Therapiefahrrad  für die Kinder  der Onkologie

Therapiefahrrad für die Kinder der Onkologie

Vaihingen (p). Ab sofort müssen die Krankenschwestern und Ärzte auf der Kinderonkologie im Olgäle in Stuttgart aufpassen, wenn sie durch die Gänge laufen. Denn ab sofort können junge Rennfahrerinnen und Rennfahrer das Krankenhaus unsicher machen. Mit dem Spendengeld... »

Zum 950. Ortsjubiläum: Ensinger töpfern wie die Vorfahren

Zum 950. Ortsjubiläum: Ensinger töpfern wie die Vorfahren

Ensingen (red). Gefeiert werden kann der 950. Ortsgeburtstag von Ensingen pandemiebedingt bisher nicht. Dennoch müssen nicht alle vorbereiteten Angebote ausfallen. Die ortsansässige Töpferin Katja Langer wollte eigentlich in einem Kurs mit Teilnehmern in die Ensinger Vergangenheit reisen und... »