Mit dem Florett statt mit dem Degen

Heute Ingrid Hönlinger, die für die Grünen zurück ins Parlament will

Von Michael Banholzer Erstellt: 9. September 2017
Mit dem Florett statt mit dem Degen Ingrid Hönlingers Lieblingsfoto (links) zeigt sie zusammen mit Flüchtlingsfrauen bei einer Tagung an der Evangelischen Akademie in Bad Boll. Als Anwältin setzt sich die Grünen-Kandidatin auch beruflich für die Rechte von Migranten ein. Fotos: p/Banholzer

Sie kandidieren im Wahlkreis Ludwigsburg – er hat die Nummer 265 – für den Bundestag. Doch welcher Mensch steckt hinter dem Politiker der im Bundes- oder Landtag vertretenen Parteien? Die Vaihinger Kreiszeitung porträtiert die einzelnen Bewerber. Heute steht Ingrid Hönlinger

Weiterlesen
Vereine müssen näher zusammenrücken

Vereine müssen näher zusammenrücken

Drucken Der Sportverein Riet hat einst den Anstoß zur Diskussion gegeben. Als der SV im Zuge der geplanten Hochwasserschutzmaßnahmen am Strudelbach frank und frei einen neuen Sportplatz beantragte, war das der Auslöser, eine generelle Konzeption für das gesamte... »