Mit Beharrlichkeit die richtigen Lernwege gesucht

Die Gemeinschaftsschule Illingen-Maulbronn verabschiedet nach fünf Jahren ihre ersten Absolventen – Zwölf „lebende Beweise“ eines erfolgreichen Modells

Von Ulrike Stahlfeld Erstellt: 17. Juli 2019
Mit Beharrlichkeit die richtigen Lernwege gesucht Die ersten Absolventen der Gemeinschaftsschule Illingen-Maulbronn mit ihrem Lerncoach Albert Müßle (rechts) und Viola Pusch (links), Stufenleiterin der achten bis zehnten Klassen. Foto: Stahlfeld

Es war eine besondere Abschlussfeier, die nun in Maulbronn stattfand. In der Aula der Schule am Silahopp wurden die ersten Absolventen der Schule am Stromberg, also der Gemeinschaftsschule Illingen-Maulbronn verabschiedet.

Maulbronn. Zwölf Schüler haben ihren Hauptschulabschluss in der Tasche

Weiterlesen
Das Kerngeschäft ist der Kommunalwald

Das Kerngeschäft ist der Kommunalwald

Drucken Der Fachbereich Wald des Landratsamtes Ludwigsburg hat seit Anfang 2020 einen neuen Leiter: Dr. Michael Nill folgte auf Gundula Gmelin, die in den Ruhestand ging. Nill war bereits seit 2016 stellvertretender Fachbereichsleiter. Aufgabenschwerpunkt des in der »