Mit Beharrlichkeit die richtigen Lernwege gesucht

Die Gemeinschaftsschule Illingen-Maulbronn verabschiedet nach fünf Jahren ihre ersten Absolventen – Zwölf „lebende Beweise“ eines erfolgreichen Modells

Von Ulrike Stahlfeld Erstellt: 17. Juli 2019
Mit Beharrlichkeit die richtigen Lernwege gesucht Die ersten Absolventen der Gemeinschaftsschule Illingen-Maulbronn mit ihrem Lerncoach Albert Müßle (rechts) und Viola Pusch (links), Stufenleiterin der achten bis zehnten Klassen. Foto: Stahlfeld

Es war eine besondere Abschlussfeier, die nun in Maulbronn stattfand. In der Aula der Schule am Silahopp wurden die ersten Absolventen der Schule am Stromberg, also der Gemeinschaftsschule Illingen-Maulbronn verabschiedet.

Maulbronn. Zwölf Schüler haben ihren Hauptschulabschluss in der Tasche

Weiterlesen
Fahnen und Briefmarken

Fahnen und Briefmarken

Drucken Enzweihingens Sonderbriefmarken und Fahnen können bestellt werden. Anlässlich des am diesjährigen Tag der Deutschen Einheit unter dem Motto „Post verbindet – 500 Jahre kaiserliche Poststation von Thurn und Taxis“ stattfindenden Enzweihinger Dorffestes wies Ortsvorsteher Matthias Siehler darauf... »