Marketingkritik mit Lachgarantie

Philipp Weber nimmt in der Vaihinger Peterskirche auf unterhaltsame Weise die Verkaufsstrategien diverser Unternehmen aufs Korn

Von Vera Gergen Erstellt: 18. Mai 2019
Marketingkritik mit Lachgarantie Philipp Weber gibt bei seinen Auftritten immer richtig Gas. Foto: Gergen

„Weber Nr˚5: Ich liebe ihn“ lautet das neue Soloprogramm, mit dem Kabarettist Philipp Weber derzeit die Massen „manipuliert“. So schaffte er es auch am Donnerstagabend in zweieinhalb Stunden, das Kulturpublikum in der Vaihinger Peterskirche von einem mit verschränkten Armen zurückgelehnten

Weiterlesen
Im Sommercamp macht jeder mal alles mit

Im Sommercamp macht jeder mal alles mit

Drucken Enzweihingen. Das Runde muss ins Eckige – oder wenigstens rollen. Das gilt auch, wenn der Ball etwas ausgebeult aussieht. Die grüne Kugel aus einem Grundgerüst aus heimischer Liane – der Echten Waldrebe – und weiterem Grünzeug, erfüllt... »