Marketingkritik mit Lachgarantie

Philipp Weber nimmt in der Vaihinger Peterskirche auf unterhaltsame Weise die Verkaufsstrategien diverser Unternehmen aufs Korn

Von Vera Gergen Erstellt: 18. Mai 2019
Marketingkritik mit Lachgarantie Philipp Weber gibt bei seinen Auftritten immer richtig Gas. Foto: Gergen

„Weber Nr˚5: Ich liebe ihn“ lautet das neue Soloprogramm, mit dem Kabarettist Philipp Weber derzeit die Massen „manipuliert“. So schaffte er es auch am Donnerstagabend in zweieinhalb Stunden, das Kulturpublikum in der Vaihinger Peterskirche von einem mit verschränkten Armen zurückgelehnten

Weiterlesen
Ein Spielmobil soll als Integrationsinstrument dienen

Ein Spielmobil soll als Integrationsinstrument dienen

Drucken Enzweihingen. Der Gemeinderat hatte im Oktober 2018 der Einrichtung einer Stelle als Integrationsbeauftragter für den Stadtteil Enzweihingen mit einem Stellenumfang in Höhe von 50 Prozent zugestimmt. Ingeborg Welz übernimmt seit 1. Juli die Aufgaben der Integrationsbeauftragten für... »