In Ensingen gibt es jetzt die letzte Ruhe unter der Trauerblutbuche

Unter anderem wurden auch Friedhofswege frisch saniert und Wasserleitungen erneuert.

Erstellt: 1. August 2020
In Ensingen gibt es jetzt die  letzte Ruhe unter der Trauerblutbuche Der Friedbaum in Ensingen ist eine Trauerblutbuche mit Platz für 43 Urnengräber.

Ensingen (pv). Bei einer Bestandsaufnahme im Jahr 2017 gab es für den Friedhof in Ensingen die Note „mangelhaft“.

Frost und Fahrzeuge hatten einzelnen Wegen auf dem Friedhof in Ensingen teilweise stark zugesetzt, eine Sanierung war unausweichlich, heißt es in

Weiterlesen
Wie das Wasser die  Stadt Vaihingen prägt

Wie das Wasser die Stadt Vaihingen prägt

Drucken Vaihingen (pv). Kaum eine Stadt ist so vom Wasser geprägt wie Vaihingen. Das alte Leimsieder-Handwerk und die Lederherstellung, der Weinbau, das Brauen von Bier – all das hat mit Wasser zu tun. Grund genug also, das Thema... »