„Ich, als Lkw-Fahrer, mit Mitte 40 …“

Der Enzweihinger Georgios Sismanidis ist Altentherapeut und hat ein Händchen für Dekorationen

Von Sabine Rücker Erstellt: 17. Oktober 2015
„Ich, als Lkw-Fahrer, mit Mitte 40 …“ Gemeinsam mit Bewohnern hat Altentherapeut Georgios Sismanidis die Dekoration am Eingang des Karl-Gerok-Stifts in Vaihingen arrangiert. Foto: Rücker

Kein gerader Weg, sondern eher ein verschlungener Pfad und „Schubserle“ von außen führten den Enzweihinger Georgios Sismanidis zum Beruf des Altentherapeuten. Ein Zeichen der Freude an dieser Tätigkeit ist die von ihm und Bewohnern arrangierte Dekoration vor dem Karl-Gerok-Stift in

Weiterlesen
Neue Fächer und respektvolles Miteinander

Neue Fächer und respektvolles Miteinander

Drucken Vaihingen (p). Gerade noch die Ältesten in der Grundschule und schon wieder die Jüngsten – so ging es den frischen Fünftklässlern nach diesen Sommerferien. 47 neue Schüler der Lerngruppen 5 wurden in der Schlossbergschule Vaihingen begrüßt und... »