Handy findet heimische Produkte

Regionalkampagne soll Verbrauchern Lebensmittel aus Ba-Wü schmackhaft machen – Hofläden aus dem Raum Vaihingen dabei

Von Claudia Rieger Erstellt: 12. Januar 2019
Handy findet heimische Produkte In der „Von daheim“-Hofladen-App sind auch zahlreiche lokale Anbieter aus dem Vaihinger Raum verzeichnet. Weitere können von den Nutzern vorgeschlagen werden. Foto: Rücker

Ob Maultaschen, Wibele oder lokales
Gemüse – die Landesregierung will den Baden-Württembergern Lust machen auf Lebensmittel aus dem Ländle. Dafür soll die Kampagne „Natürlich. Von daheim“ sorgen, auch mit einer Hofladen-App. Die VKZ fragte exemplarisch zwei hiesige Verkaufsstellen, warum

Weiterlesen

Solo-Wertung für Schlagzeug im Löwensaal

Drucken Vaihingen/Ditzingen (p). Demnächst ist es wieder soweit: „Jugend musiziert“, der größte Wettbewerb für musikalische Nachwuchstalente in Deutschland, wird in diesem Jahr zum 56. Mal ausgetragen. Dass dieser Wettbewerb zu den wichtigsten seiner Art zählt, zeigt die ungebrochene... »