Fast jeder zweite Einwohner ist Vereinsmitglied

In der Strudelbachtalhalle feiert der SV Riet am Sonntag einen Festakt zum 50-jährigen Jubiläum – OB Gerd Maisch stellt Sportstättenkonzeption in Aussicht

Von Michael Banholzer Erstellt: 16. April 2018
Fast jeder zweite Einwohner ist Vereinsmitglied Für 50-jährige Vereinszugehörigkeit wurden zahlreiche SV-Mitglieder geehrt, darunter auch einige Gründungsmitglieder sowie Ehrenlinienrichter Eugen Hauser (Zweiter von links). Fotos: Banholzer

Mit einem Festakt hat der SV Riet gestern sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. In der Strudelbachtalhalle waren auch einige Mitglieder der ersten Stunde mit dabei. In einer Fotoausstellung wurden zudem Stationen aus der Vereinsgeschichte zusammengefasst.

Riet. 50 Jahre mögen heutzutage

Weiterlesen
Vereine müssen näher zusammenrücken

Vereine müssen näher zusammenrücken

Drucken Der Sportverein Riet hat einst den Anstoß zur Diskussion gegeben. Als der SV im Zuge der geplanten Hochwasserschutzmaßnahmen am Strudelbach frank und frei einen neuen Sportplatz beantragte, war das der Auslöser, eine generelle Konzeption für das gesamte... »