Es hapert an der Datenleitung

Gestern ging nach dem Ende der Faschingsferien der Unterricht wieder los. Exemplarischer Besuch in der Ferdinand-Steinbeis-Realschule in Vaihingen. Start der freiwilligen Schnelltests für Mitarbeitende in Schulen und Kitas. Treffen der Schulleiter und von Vertretern der Stadtverwaltung zu digitalen Themen.

Von Sabine Rücker Erstellt: 23. Februar 2021
Es hapert an der Datenleitung Die Abschlussklasse 10c der Ferdinand-Steinbeis-Realschule gestern beim Präsenzunterricht im Fach Deutsch. Fotos: Rücker

Vaihingen. „Es geht drunter und drüber, aber das ist normal in diesen Zeiten“, sagt Uwe Lehmann, strahlt aber die Ruhe aus, die es als Schulleiter im Allgemeinen und in der Corona-Pandemie im Besonderen vermutlich braucht. Am ersten Tag nach den

Weiterlesen
Ein Vaihinger Retter  geht in die Luft

Ein Vaihinger Retter geht in die Luft

Drucken Oldenburg/Vaihingen. Eigentlich war alles klar: Klaus-Dieter Berner hatte einen abwechslungsreichen handwerklichen Beruf gelernt, der ihm Spaß machte und in der Region durchaus Karriere versprach. Autosattler. „Ein super Job“, sagt er rückblickend. Die Sache lag auch in der... »