Ein Spielmobil soll als Integrationsinstrument dienen

Ingeborg Welz ist mit der Eingliederung zugezogener Bürger in Enzweihingen betraut und hat das Konzept „Mittendrin und dabei“ entwickelt

Von Bernhard Romanowski Erstellt: 21. September 2019
Ein Spielmobil soll als Integrationsinstrument dienen Ingeborg Welz fungiert seit Juli als Integrationsbeauftragte für Enzweihingen. Foto: bro

Enzweihingen. Der Gemeinderat hatte im Oktober 2018 der Einrichtung einer Stelle als Integrationsbeauftragter für den Stadtteil Enzweihingen mit einem Stellenumfang in Höhe von 50 Prozent zugestimmt. Ingeborg Welz übernimmt seit 1. Juli die Aufgaben der Integrationsbeauftragten für den Stadtteil Enzweihingen

Weiterlesen
Eine neue Form des Jugendgottesdienstes

Eine neue Form des Jugendgottesdienstes

Drucken Vaihingen. „Drive-in-Gottesdienst“ – eine ganz besondere und zumindest für den Kreisverband Mühlacker-Mühlhausen des spendenfinanzierten christlichen Jugendverbandes „Entscheiden für Christus“ (EC-Verband) neue Form des Jugendgottesdienstes, feierte am Pfingstmontag auf dem Vaihinger Verkehrsübungsplatz Premiere. Etwa 100 Jugendliche und junge... »