Designermode made in Vaihingen

Eine junge Vaihingerin traut sich: Mitten in der Pandemie und als Mama zweier kleiner Kinder wagt Simone Haas, sich als Designerin selbstständig zu machen. Gelernt hat sie ihr Handwerk auch in zwei weltbekannten Modehäusern.

Von Claudia Rieger Erstellt: 23. Januar 2021
Designermode made in Vaihingen In Vaihingen hat sich Simone Haas ihr eigenes kleines Atelier eingerichtet. Foto: p

Vaihingen. Es ist eine wilde Mischung, die Simone Haas zusammenbringt. Da verschmelzen Landkreis Ludwigsburg und London, Schneiderkunst und Start-Up, Mamasein und Mut als Unternehmerin. Die 29-Jährige ist in Ensingen aufgewachsen, wurde an der Vaihinger Waldorfschule „in die Kreativität getrieben“ und

Weiterlesen
Die Konkurrenz der Bienen um Nahrung

Die Konkurrenz der Bienen um Nahrung

Drucken Vaihingen. Die ersten richtig warmen Tage haben einiges hervorgelockt: Menschen, Blüten und Insekten. Da lacht das Herz, gerade in Zeiten wie diesen ist die Freude über die erwachende Natur bei vielen besonders groß. Das Angebot an Nektar... »