Den Kontakt nach Hause ermöglichen

Der Verein Freifunk Stuttgart sorgt für Internetzugang für Flüchtlinge – Vaihingen und Kleinglattbach sind schon online

Von Sonja Thomaser Erstellt: 23. Dezember 2015
Den Kontakt nach Hause ermöglichen Christoph Altrocks Router vergrößert das Freifunk-Netz. Foto: Thomaser

Christoph Altrock aus Kleinglattbach engagiert sich im Verein Freifunk Stuttgart, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine Internetgrundversorgung zu errichten. Auch für Flüchtlinge stellen sie kostenfreies Internet bereit. Sie helfen so dabei, dass diese den Kontakt zur Heimat nicht

Weiterlesen
Schnuppertag zeigt die große Bandbreite

Schnuppertag zeigt die große Bandbreite

Drucken Der Tag der offenen Tür bietet einen Vorgeschmack für potenzielle Neulinge, die mit Hilfe bunter Legosteine und älterer Schüler durch das Friedrich-Abel-Gymnasiums gelotst werden. Vaihingen (my). Wenn man zum ersten Mal in den Alten Postweg 6 in... »