Den Kontakt nach Hause ermöglichen

Der Verein Freifunk Stuttgart sorgt für Internetzugang für Flüchtlinge – Vaihingen und Kleinglattbach sind schon online

Von Sonja Thomaser Erstellt: 23. Dezember 2015
Den Kontakt nach Hause ermöglichen Christoph Altrocks Router vergrößert das Freifunk-Netz. Foto: Thomaser

Christoph Altrock aus Kleinglattbach engagiert sich im Verein Freifunk Stuttgart, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine Internetgrundversorgung zu errichten. Auch für Flüchtlinge stellen sie kostenfreies Internet bereit. Sie helfen so dabei, dass diese den Kontakt zur Heimat nicht

Weiterlesen
Ziel ist Rückkehr zum normalen Betrieb

Ziel ist Rückkehr zum normalen Betrieb

Drucken Vaihingen. So langsam kehrt auch im Vaihinger Tafelladen wieder ein Stückweit Normalität ein. Nachdem der Verkauf vergünstigter Lebensmittel und Hygieneprodukte an Bedürftige wegen der Corona-Pandemie im März zunächst vollständig eingestellt worden war, hatte der Betreiber, die Diakonische... »