Brachiale Gewalt gegen KZ-Gedenktafel

Unbekannter zerstört Plexiverglasung an der Vaihinger Radbahn.

Erstellt: 31. Juli 2021
Brachiale Gewalt gegen KZ-Gedenktafel Mit Steinen wurde die Plexiverglasung der Infotafel eingeschlagen. Foto: Köhler

Vaihingen (mib). Die Hinweistafel der Vaihinger KZ-Gedenkstätte am Radweg auf der ehemaligen WEG-Trasse ist erneut beschädigt worden. Ein unbekannter Täter schlug offenbar mit umliegenden Steinen das Plexiglas an drei Stellen ein. Den Schaden schätzt Bernhard Freckmann vom Gedenkstättenverein auf einige

Weiterlesen

Einsatz für einen Graffitikünstler

Drucken Kleinglattbach (p). Nach der Sommerpause traf sich der Ortschaftsrats Kleinglattbach zu einer weiteren Sitzung im Sitzungssaal der Verwaltungsstelle. In einem Tagesordnungspunkt ging es um die erste Änderung des Bebauungsplans „Westlich der Vaihinger Straße“. Bisher dürfen in diesem... »